für &

Sehenswürdigkeiten auf Pilion

Sehenswürdigkeiten Pilion

Das Hotel Flamingo liegt nur 300 Meter vom Ortskern des Ferienortes Horefto und nur 30 Meter vom Meer entfernt, und hier finden Sie alles, was man für einen erholsamen und angenehmen Urlaub braucht.


Mit dem Hotel Flamingo als Ausgangspunkt sind die Naturschönheiten des Pilion, wie den ruhigen Stränden von Agii Saranda, Parisäna, tou Tourkou, von Analipsi und Elitsa, die weit weg vom Massentourismus sind. Betrachten Sie die folgenden Fotos von Stränden auf dem Pilion.


In der Gegend von Palaia Mitzela sind die großen Höhlen, wo Xerxis’ Flotte (480 v. Ch.) in einer Seeschlacht geschlagen wurde, und wo heute die Seehundart Monachus-Monachus und Delfine Unterschlupf finden.

Außerdem können Sie in Zagora, dem größten Dorf des Pilion, das Heimatmuseum „Rigas Feraios“, die historische Bibliothek, die bekannte Apfelsorte „Zagorin“, in Sirup eingelegtes Obst, Heilkräuter, verschiedene kulinarische Spezialitäten, den lokalen Schnaps „Tsipouro“ und den lokalen Wein, sowie eine Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen kennen lernen.


Die Kapellen und Kirchen der Gegend werden Sie begeistern, mit ihren drei-Kuppeligen Basiliken, den steingedeckten Dächern, die alte, restaurierte Kapelle Agios Nikolaos, das Skizentrum „Agriolefkes“ bei Hania, das Dorf Makryrachi, bekannt für seine Blumenkultur, aber auch Pouri, der sogenannte „Aussichtsplatz“ der Ägäis. Das Dorf hat eine herrliche Sicht auf die Ostküste des Pilion und auf die Ägäis sowie auf die Inseln Skiathos, Skopelos und Alonissos. Sogar die Halbinsel Halkidiki und der heilige Berg Athos sind bei klarem Wetter von hier aus zu sehen.